Willkommen bei der Fahrschule Hochtaunus in Königstein, Oberursel & Bad Homburg!

Alles, was Du über die Führerschein-Ausbildung wissen musst und welche Unterlagen bzw. Tests zur Fahrprüfung verlangt werden, haben wir hier für dich zusammengestellt. Das Wichtigste ist aber unser Erfolgskonzept. Denn es ist unser Ziel, dass jeder Fahrschüler auf Anhieb die Prüfung besteht.

Dein
Markus Leinberger

 

Neu !!! Online-Unterricht

Du kannst jetzt die Theorie für deinen Intensivkurs oder den regulären Theorieunterricht ganz bequem online von zu Hause absolvieren.

Mehr erfahren

 

!!! NEWS !!!  Ab 25.11.2021 tritt die 3G Regelung für Fahrschulen in Kraft!!!

Dies gilt für:

- den theoretischen Unterricht

- die praktische Fahrausbildung

- sowie theoretische und praktische Prüfungen

Folgende Nachweise werden akzeptiert:

- Impfnachweis 

- Genesenennachweis 

- Schnelltest (max. 24 Stunden zurückliegend) 

- PCR Test (max. 48 Stunden zurückliegend)

- Testheft der Schulen mit Eintragungen der Schule oder der Lehrkraft (dies gilt nicht für Prüfungen !!!)

Ohne diese Nachweise können unsere Leistungen nicht in Anspruch genommen werden!

 

 

Coronavirus – Hinweise zum Fahrschulbetrieb

++ Unsere aktuellen Hygienemaßnahmen Stand: 30.10.2020 ++

Liebe Eltern, liebe Fahrschüler,

die Bundes- und Landesregierung hat festgelegt, dass Schulen und außerschulische Bildungseinrichtungen geöffnet bleiben; wir als Fahrschule zählen zu den außerschulischen Bildungseinrichtungen.

Der Unterricht muss, wie in der Vergangenheit auch schon umgesetzt, nach den Empfehlungen des RKI erfolgen, u.a. gelten hierzu bei uns folgende Regeln:

  • Maskenpflicht für die gesamte Aufenthaltsdauer (Theorie- sowie Praxisstunden)
  • Eintreten ist nur einzeln möglich! Beim Eintreten gilt: Hände desinfizieren (für Desinfektionsmittel ist ausreichend gesorgt)
  • Wir werden regelmäßig Pausen einlegen, um gut durchzulüften und um draußen ohne Maske mal Luft schnappen zu können
  • Wir führen regelmäßig eine Flächendesinfektion in allen Räumen durch
  • Für (portionierte) Getränke ist gesorgt, bitte darauf achten, dass Du nur zum Trinken die Maske abziehst und sie danach wieder aufsetzt :)

Natürlich gilt: Wer sich krank fühlt, Fieber hat, grippeähnliche Symptome zeigt oder Kontakt zu erkrankten Personen hatte, insbesondere bei Auslandsaufenthalten, bleibt zuhause.

 

++ Checkliste für Reiserückkehrer ++

Reiserückkehrer stellen in der derzeitigen Lage ein erhöhtes Risiko dar. Wir bitten deswegen alle Fahrschüler*innen nach der Rückkehr aus dem Urlaub und insbesondere vor dem ersten Kontakt mit unseren Ausbilder*innen, nachfolgende Checkliste zu bearbeiten und bei entsprechendem Ergebnis, erst zwei Wochen nach der Reiserückkehr wieder die Ausbildung aufzunehmen.

Download Checkliste

 

Kennst du die schwierigsten Stellen deines Prüfortes?